EN | DE

Dr. Daphne Collias

Über

Daphne wurde in Chemie- und Biomolekulartechnik an der North Carolina State University (NCSU) promoviert. In ihrer Doktorarbeit untersuchte sie die Anforderungen an das DNA-Targeting und die Ergebnisse von CRISPR-Technologien in Chase Beisels ehemaligem Labor an der NCSU sowie als Gaststudentin in seinem Labor am HIRI. Seit Februar 2021 konzentriert sie ihre Forschung als Postdoc am HIRI auf die Entwicklung einer neuen CRISPR-basierten Diagnoseplattform.