EN | DE

Xiangyi Wang

Über

Xiangyi Wang erwarb im Oktober 2019 ihren Master-Abschluss in Biomedizinischer Forschung am Imperial College London (UK). Während ihres Masterstudiums arbeitete sie an der Erforschung neuartiger therapeutischer Behandlungen von menschlichen Krebsarten, darunter Brustkrebs und das Glioblastom. Im Jahr 2020 wurde sie wissenschaftliche Mitarbeiterin im Vogel-Labor. In ihrer aktuellen Forschung untersucht sie kleine RNA im Fusobacterium während der Wirt-Pathogen-Interaktion.