EN | DE

New @ HIRI: Disha Mohan Bangalore

Die HIRI-Familie heißt Disha Mohan Bangalore herzlich willkommen!

Während ihres Promotionsstudiums am Rudolf-Virchow-Zentrum charakterisierte Disha verschiedene Protein-Protein- und Protein-DNA-Interaktionen, die an DNA-Reparatur, epigenetischer Regulation und Transkription beteiligt sind. Dabei verwendete sie Techniken der Molekülgruppen- und Einzelmolekülanalyse.

Am HIRI hat sie nun ihre Arbeit als Postdoc im Caliskan-Labor aufgenommen, wo sie am ERC-finanzierten T-FRAME-Projekt beteiligt ist. Disha wird sich auf die Einzelmolekülanalyse von Translationskomplexen auf dem C-TRAP unter Verwendung fluoreszierender Aptamere und SM-FRET konzentrieren.

Möchten Sie mehr über die Forschungsgruppe von Neva Caliskan erfahren?

Hier entlang

Luisa Macharowsky

Pressekontakt

Luisa Macharowsky