EN | DE

Institutsgeschichten

Das HIRI legt nicht nur Wert auf Spitzenforschung, sondern auch auf Vielfalt, Chancengleichheit und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Diese Geschichten aus dem HIRI geben einen Einblick in das Institutsleben.

5 Jahre HIRI

Mit zahlreichen Wegbegleiter:innen und Kooperationspartner:innen hat das Helmholtz-Institut für RNA-basierte Infektionsforschung (HIRI) Würzburg am 10. Mai 2022 sein fünfjähriges Bestehen gefeiert. Der Standort des Braunschweiger Helmholtz-Zentrums für Infektionsforschung (HZI) in Kooperation mit der der Julius-Maximilians-Universität (JMU) Würzburg hatte gut 200 Gäste aus Wissenschaft, Politik, Ministerien und Behörden in die Würzburger Residenz geladen. Gemeinsam feierten sie bisher Erreichtes und blickten auf bevorstehende Vorhaben des Instituts. Zu den Gratulantinnen und Gratulanten zählte unter anderem die bayerische Landtagspräsidentin Ilse Aigner.

 

Weiterlesen

Follow us

Nachrichten, Jobs, HIRI-Geschichten und jüngste Entwicklungen verfolgen.