EN | DE

Leben in Würzburg

Würzburg, die Perle am Main

Würzburg ist eine malerische Stadt am Main in der bayerischen Region Unterfranken. Nachdem sie im zweiten Weltkrieg fast vollständig zerstört wurde, verwandelte sie der Wiederaufbau in eine lebendige, moderne Großstadt, die sich ihren historischen Charme bewahrt hat. Mit der Residenz, der Festung Marienberg, der Alten Mainbrücke und dem Dom St. Kilian verfügt die Stadt über beeindruckende architektonische Wahrzeichen und viele weitere Sehenswürdigkeiten.

Sehenswürdigkeiten


Wo sich Kultur und Kulinarik treffen

Stadt und Region, untrennbar mit der fränkischen Weinkultur verbunden, beherbergen zahlreiche Weinberge und Weingüter. In der historischen Innenstadt finden sich viele Weinstuben, in denen man lokale Spezialitäten in rustikaler Atmosphäre genießen kann. Besonders gerne lassen viele Würzburger gemeinsam mit Freunden und Kollegen den Tag bei einem Glas Wein auf der Alten Mainbrücke ausklingen.

WEINFESTE

Erfahren Sie mehr über Würzburg, Mainfranken und das einzigartige kulturelle und kulinarische Profil der Region.

Würzburg besuchEN

Julius-Maximilians-Universität Würzburg

Die 1402 gegründete Julius-Maximilians-Universität Würzburg (JMU) ist eine international renommierte Universität mit einer 600-jährigen Geschichte. Zahlreiche berühmte Gelehrte und Wissenschaftler, darunter Rudolf Virchow und Nobelpreisträger Wilhelm Conrad Röntgen, haben hier gearbeitet. Die JMU ist eine von Deutschlands führenden Universitäten und nimmt international in vielen wissenschaftlichen Disziplinen wie Biologie, Medizin, Physik und Psychologie einen Spitzenplatz ein. Heute gibt es hier mehr als 29.000 Studierende, davon mehr als 2.700 aus dem Ausland.

Ein Kernziel der JMU ist die Förderung interdisziplinärer Forschung. Dieser erfolgreiche strukturelle Ansatz hat viele bedeutende Einrichtungen etabliert, z.B. das Biozentrum, das Institut für Molekulare Infektionsbiologie, das Zentrum für Infektionsforschung, das Rudolf-Virchow-Zentrum für Experimentelle Biomedizin, das HIRI und eine Max-Planck-Forschungsgruppe für Systemimmunologie.

UNIVERSITÄT WÜRZBURG

"Kein anderer Wein will mir schmecken, und ich bin verdrießlich, wenn mir mein gewohnter Lieblingstrank abgeht." 

Johann Wolfgang von Goethe, über Wein vom Würzburger Stein